Fitnesskurse

Der Einstieg in die Kurse ist jederzeit möglich.

Gerne können Sie ein kostenloses und unverbindliches Probetraining vereinbaren.
Sollte ein Kurs zur Zeit nicht stattfinden, jedoch Interesse bestehen, bitten wir um Anmeldung unter info@nib-sports.de mit der Angabe eines gewünschten Kurstermins (Wochentag sowie Uhrzeit).

Wir freuen uns auf Ihre Kursteilnahme

BOOTY WORKOUT

Mit isolierten Übungen für die untere Extremität wird das Booty Workout deine Form der Bein- und Pomuskulatur zum Positiven verändern. Im Rahmen eines Kleingruppen- Zirkeltrainings wirst du in 30 Minuten mit einer Mischung aus Übungen mit dem eigenen Körpergewicht, als auch Übungen mit zusätzlichen Gewichten trainieren. Für das Booty Workout ist jede Altersgruppe und jedes Fitness-Level willkommen.

FASZIENTRAINING

Diese innovative Trainingsmethode richtet den Fokus auf unsere Faszien: Ein Teil des Bindegewebes, der jeden Muskel, jede Bandstruktur etc. umgibt und somit unseren gesamten Körper vernetzt. Faszien sind daher für unsere körperliche Gesundheit, die Leistungsfähigkeit eines Sportlers, aber auch in der Prävention und Rehabilitation von enormer Bedeutung.  Beim Faszientraining werden die Faszien und Muskeln des Körpers mit Faszienrollen (Blackrolls) und Faszienbällen bearbeitet und somit Verklebungen gelöst. Gleichzeitig werden in jedem Kurs Übungen für die Verbesserung der Beweglichkeit unserer Gelenke durchgeführt. Mit regelmäßigem Faszientraining verspüren Sie schon nach kurzer Zeit erste Erfolge: Sie stärken Ihren Körper und fühlen sich beweglicher, entspannter, leistungsfähiger und voller Energie!

FATBURNING

Eine Kombination aus Herzkreislauftraining und Muskelkräftigung, gepaart mit submaximalen Intervallbelastungen machen diesen Kurs sehr effektiv.
Fokus liegt dabei auf der Ausführung von komplexen und ganzheitlichen Bewegungsabläufen.

FUNCTIONAL TRAINING

Dieser Kurs beinhaltet ein hoch effizientes Ganzkörper-Power-Workout -für jedes Fitnesslevel- an unserem Functional Tower. Unser „Trainingsturm“ bietet eine Vielzahl von unterschiedlichen Trainingsmöglichkeiten an – alle dem funktionellen Training zuzuordnen. Dabei erreichen Sie eine Steigerung an Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Balance, Schnelligkeit, Koordination, Reaktion und Flexibilität – d.h. ein perfektes Ganzkörper- und Stabilitätstraining. Ein Workout an diesem Gerät gestaltet sich als motivierendes und abwechslungsreiches Zirkeltraining in einer Kleingruppe.

HATHA-YOGA

In einer Gruppe von Menschen, die wie Sie, sich von den Belastungen des Alltags erholen, sich entspannen und gleichzeitig Ihren Körper fit halten wollen, erlernen Sie unter fachkompetenter Anleitung einer qualifizierten Yogalehrerin und Sportwissenschaftlerin ein Übungsprogramm zur Entspannung, Körperwahrnehmung aber auch zur Kräftigung und Mobilisierung Ihrer Muskulatur.
Im Unterricht wird das klassische Hatha–Yoga gelehrt. Hatha – Yoga basiert auf dem ganzheitlichen, integralen Ansatz, mit dem Sie Ihren Körper, Ihren Geist und Ihre Seele in Einklang bringen können. Die Stunde beginnt mit dem Sonnengruß, gefolgt von präzise ausgeführten Körperhaltungen, den Asanas, auch mit längerem Halten, geführter Tiefenentspannung, Atemübungen und Meditation. Die Yogastunden geben Ihnen eine sichere Grundlage für Ihre Yogapraxis und intensivieren Ihre Achtsamkeit.

PILATES

Pilates stellt ein fließendes Ganzkörpertraining dar. Die Bewegungen werden mit Konzentration auf eine fließende Atmung ausgeführt. Ein weiteres wesentliches Merkmal des Pilates ist die Lenkung der Aufmerksamkeit auf die Körpermitte: Eine stabile Körpermitte mit Anspannung der Beckenboden- und Rumpfmuskulatur ist zentrales Trainingsmerkmal. Pilates verbessert die Körperhaltung, die Stabilität des Rumpfes und die Beweglichkeit.

POWER CORE EXPRESS

Dieser Kurs stellt ein – mit 30 minütiger Dauer – etwas kürzeres dafür aber sehr intensives Workout dar. Verschiedene funktionelle Bewegungen werden in einem intensiven Intervalltraining zur Steigerung der Kraft und Ausdauer kombiniert. Für alle Trainierende, die wenig Zeit haben und sich somit 30 Minuten einmal richtig auspowern möchten.

RÜCKENFIT

Im Zusammenhang mit Rückenbeschwerden wird häufig von einem Volksleiden gesprochen. Dieser Problematik gilt es frühst möglich entgegenzuwirken. Im Vergleich zur Wirbelsäulengymnastik wird im Rahmen des Rückenfitprogramms der Aspekt Fitness und Prävention stärker betont. Im Stundenverlauf verbinden unsere Sportwissenschaftler/Physiotherapeuten in lockerer Atmosphäre mit Hilfe von Kleingeräten Fitnesselemente mit Übungen zur Stärkung und Mobilisierung des Rückens.

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
8 - 20 Uhr
Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 10 - 14 Uhr

Anschrift & Kommunikation

Stolberger Str. 307 - 309
50933 Köln
Tel. 0221 - 27271717
eMail: info@nib-sports.de

Social Media